Digitaler Wertstrom

The X-ray for Your Value Streams

IQ|A rekonstruiert und durchleuchtet Wertströme auf Knopfdruck - für eine automatisierte und kontinuierliche Wertstromanalyse.

Vom Papier zum digitalen Wertstrom-Zwilling

Datenbasierte Transparenz

Die Wertstromanalyse ist eine bewährte Methode zur Prozessoptimierung. Sie hat jedoch auch Schwächen: hoher manueller Aufwand und die Einschränkung auf punktuelle Analysen einzelner Wertströme und Zeiträume machen sie aufwändig und begrenzen die Aussagekraft. Die automatisierte, datenbasierte Analyse mit IQ|A bietet die Lösung.

Automatisch zum digitalen Wertstrom

Aus vorhandenen Daten produktionsnaher IT-Systeme, beispielsweise aus MES, BDE oder ERP, generiert IQ|A automatisch einen digitalen Zwilling der realen Produktionsprozesse. Dieser ermöglicht eine end-to-end Aufnahme und Analyse aller Wertströme. Ein manuelles Mapping der Prozesse ist nicht mehr notwendig.

Der Röntgenblick auf die Wertströme

IQ|A liefert die Analysen und Visualisierungen, um die wichtigsten Handlungsfelder auf einen Blick ausfindig zu machen - und anschließend die Wertströme in aller Tiefe zu analysieren. Mit den integrierten Lean Analytics werden selbst verborgene Ineffizienzen und deren Ursachen auf Knopfdruck sichtbar.

Features

Automatisierte Wertstromaufnahme

IQ|A erfasst automatisch Wertströme auf Basis vorhandener Daten und macht die manuelle Prozessaufnahme überflüssig. Alle Prozessinformationen, wie z.B. Zeiten, Mengen, Ausschuss und Ressourcenverbrauch werden in den digitalen Wertstrom-Zwilling integriert und über intuitive Prozessgraphen visualisiert.

End-to-end Wertstromanalyse

IQ|A visualisiert und analysiert komplexe, mehrstufige Produktionsprozesse. Dabei werden alle beteiligten Wertströme, die zur Herstellung eines Endprodukts beitragen, ganzheitlich betrachtet und über die Stückliste des Produkts miteinander verknüpft. So entsteht eine umfassende Sicht auf die gesamte Wertschöpfungskette jedes Produkts.

Kontinuierliche Sicht auf die Wertströme

Durch IQ|A wird eine kontinuierliche, datengetriebene Analyse der Wertstromabläufe ermöglicht. Anstatt in Momentaufnahmen, können Wertströme in Echtzeit beobachtet, historische Wertströme zurückverfolgt oder über längere Zeiträume hinweg analysiert werden, um statistisch fundierte Erkenntnisse zu gewinnen.

Supply Chain Analyse

IQ|A veranschaulicht Logistikbewegungen, Lagerbestände und -zeiten in der Produktionskette. Die Visualisierungen im digitalen Zwilling generieren volle Transparenz über den Materialfluss. Durch Lagerlogiken werden Durchlaufzeiten und Bewegungen über mehrere Fertigungs- und Montagestufen nachvollziehbar.

Wertstrom-KPIs auf Knopfdruck

IQ|A generiert automatisch und ohne zusätzliche Konfiguration die relevanten Produktionskennzahlen für jedes Produkt. Ob Belegungsgrad, WIP, OEE, Ausschussquote oder CO2-Fußabdruck - alle KPIs sind sofort verfügbar und können bequem über Dashboards, Analyse-Charts oder direkt im Prozessgraphen visualisiert werden.

Verbesserung der Datenqualität

Durch automatische Datenanalyse können unplausible Buchungsdaten rasch erkannt und aus den Analysen ausgeschlossen werden, sodass eine datenbasierte Prozessanalyse auch bei fehlerhaften Quelldaten möglich wird. Zudem kann gezielt die Qualität der Daten überprüft und analysiert werden.

Bring Light into Your Manufacturing Processes

Weitere Lösungen

Lean Analytics

IQ|A bietet automatisierte Analysen, um Verschwendung in den Produktionsprozessen zu erkennen und Handlungsfelder zu priorisieren. Schwachstellen werden automatisch identifiziert und über KI-Verfahren auf ihre Ursachen zurückgeführt.

Digitales Kaizen

Produktivitätspotenziale lassen sich mit IQ|A schnell und datenbasiert identifizieren sowie produktionsspezifische KPIs kontinuierlich überwachen. Hierdurch wird sowohl das tägliche Shopfloor Management als auch der kontinuierliche Verbesserungsprozess (KVP) effektiv und datengetrieben unterstützt.

Process Carbon Footprint

IQ|A vereint die Konzepte von "Lean" und "Green": Durch die Analyse des Energie- und CO2-Fußabdrucks im Wertstrom lassen sich Maßnahmen für Effizienzsteigerung und Nachhaltigkeit in Einklang bringen und ganzheitliche Verbesserungen erzielen.

Transform to Lean and Green
Transform to Lean and Green
Transform to Lean and Green
Transform to Lean and Green
Transform to Lean and Green
Transform to Lean and Green